Pünktchen und Anton im Großen Haus des Staatsschauspiel Dresden beim Festival Schultheater der Länder

image

21. September 2015. Um 15:00 Uhr heute war es endlich soweit. Vor vollem Haus haben wir „Pünktchen und Anton“ zum letzten Mal gespielt. SpielerInnen und jugendliches Publikum vom Festival Schultheater der Länder waren begeistert. Wir hätten uns keinen würdigeren Ort für unsere „Letzte“ vorstellen können. Das Große Haus vom Staatsschauspiel Dresden, der Geburtsstadt von Erich Kästner. Perfekt 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s